Lustiges Osterbasteln dieses Jahr ½ Hase

Standard

Hase 16

Im Internet habe ich ein tolle Idee gesehen und mich gleich dran gemacht. Da es keine Anleitung gab, habe ich für euch mal eine gemacht.

Was ihr dafür braucht:

Stift

Pappe

Schere

Kleber

Wolle

Tonpapier mehrfarbig oder weiße Pappe und Buntstifte

Watte oder einen Wattepad

Blumentopf mit Pflanze drin, am besten Osterblumen (ich hatte noch keine, daher andere Pflanze)

Und so wird es gemacht:

  1. Zeichnet ihr auf Pappe zwei identische Ringe mit Innenring auf und schneidet diese aus, auch den innen Ring.

    Hase 1

  2. Legt die beiden Pappringe übereinander und um wickelt diese mit Wolle, um so mehr ihr wickelt um so dichter wird später der Pompom.

hase 2Hase 4

 

 

 

3. Nun wird es ein wenig kniffelig, den ihr müsst zwischen den Pappringen die Wolle      aufschneiden und mit einem andren Stück Wolle am besten zwischen den Pappringen die Fasern in der Mitte zusammen knoten.

4. Jetzt die Pappringe entfernen und den Pompom in Form schneiden.

5. Jetzt braucht unser Pompom ein Schwänzchen und Füße, dazu aus Watte oder einen Wattepad ein kleine Kugel formen und auf ein Stück weiße Pappe oder aus Tonpapier zwei längliche Ovale zeichnen und ausschneiden. Da ich nur weiße Pappe hatte habe ich die Tatzen mit Buntstiften gemalt.

Hase 11    Hase 12    Hase 13

7. Jetzt noch alles zum ½ Hasen zusammen kleben. Dafür die Wattekugel auf den Pompom kleben und recht und links daneben die Tatzen.

Hase 14   Hase 15

8. Zu Schluss den ½ Hasen passend an den Blumentopf befestigen, ich habe dies mit einem Zahnstocher gemacht damit nach Ostern der ½ Hase auch entfernt werden kann. Jetzt sieht es so aus als ob der der Hase in den Blumentopf krabbelt. FERTIG!!!!

Viel Spaß beim nach basteln!

Hexe Ronja’s Aloe Vera-Popo-Feuchttücher

Standard

Feuchttücher für den Wickeltisch oder auch für Erwachsene als Feuchttoilettenpapier zu kaufen war ich leid. Also habe ich mich ans Internet gesetzt und mal gegoogelt. Ich habe dort viele tolle Ideen gefunden, aber irgendwie nicht das wie ich es mir vorgestellt habe. So habe ich herum experimentiert. Es wurden aus den Anregungen, die ich aus dem Internet habe und meiner Experimentierfreudigkeit Hexe Ronja’s Aloe Vera- Popo Feuchttücher.

Diese machen richtig schön und sanft den Popo sauber und wirken gleichzeitig pflegend. Genau das was ich wollte.

200ml dest. Wasser abgekocht

1TL Kokosöl

1 TL ÖL (Olivenöl habe ich verwendet oder Mandelöl)

1-2 TL Babywaschgel

3-4 TL Aloe Vera Gel 99,9% (besser ist 100% aber mein Pflanzen sind noch zu klein)

Küchenrolle

scharfes Küchenmesser

Schüssel und Schneebesen

Feuchttücherbox oder eine andere verschließbare Box

Herstellung:

Die Küchenrolle mit einem scharfes Küchenmesser in der Mitte durchschneiden.rolle

Die ½ Küchenrolle habe ich nun abgerollt und die Blätter mit der Perforation so gefaltet, dass sie in die Feuchttücherbox passen und ich sie später gut entnehmen und abreißen kann. Das war ein wenig kniffelig und hat auch ein wenig gedauert.

Die Lösung für meine Feuchttücher wird wie folgt in einer Schüssel gemischt:

  1. das dest. Wasser abkochen und auf Handwärme abkühlen lassen

  2. Kokosöl, Öl, Babywaschgel und Aloe Vera Gel in einer Schüssel mischen

  3. zu dem Gemisch in der Schüssel das Handwarme Wasser geben und alles mit dem Schneebesen gut durchrühren (schäumt ein wenig)

Nun die gefaltete Küchenrolle in die Schüssel legen und leicht andrücken, so das die Lösung aufgesaugt werden kann. Ist die Küchenrolle getränkt und man hat das Gefühl die Tücher wären zu feucht die überschüssige Flüssigkeit ausdrücken.

Zum Schluss die gefaltete und getränkte Küchenrolle in die Feuchttücherbox legen und das erste Blatt durch die Deckelöffnung fädeln, so das man nun Blatt für Blatt entnehmen und abreißen kann.

feucht-1

Funktioniert super der Popo meiner kleinen wird schön sauber und der Po mit den Hämorriden meines Mannes ist auch sehr glücklich >kicher> .

Allerdings werde ich mal schauen ob ich noch andere Möglichkeiten finde um mir die Falterrei zu ersparen oder es einfacher zu machen. Preislich bekomme ich für 1,85€ statt 80 Feuchttücher 102 Feuchttücher.

Ergänzung:

Nachdem ich nun einige Feuchttücher selber hergestellt habe und ich das vorher abrollen leid war, habe ich eine bessere Methode gefunden.  Die Feuchttücher tränke ich vor dem abrollen in die Box mit der Lösung und rolle diese dann direkt in die Box ab.